news.ibbtown.com
  • Wednesday 13 October 2021 - 21:18 - Quelle: Sollumbruchstelle

    Ich liiiiiiebe solche Rezepte, bei denen ich schon das Meiste zuhause habe! Du auch? Es ist wieder soweit: Mir wird kalt und hier und da tut es schon mal weh – da ist Baden etwas sehr Wärmendes & Entspannendes! Ich finde selten mal baden statt zu duschen aber die Wanne dabei vielleicht nicht bis oben hin voll machen und vielleicht sogar nachbaden (nach jemandem anderen im gleichen Wasser baden)...

    Quelle

  • Saturday 02 October 2021 - 21:24 - Quelle: Sollumbruchstelle

    Der Herbst ist da und mir ist nach Knofi! Geht es dir ähnlich? Mein Rezept für knoblauchfreies Tzaziki kennst du bereits. Das ist auch himmlisch lecker ! Heute aber bekommst du das, was Vampiren das Fürchten lehrt . Los geht’s! Als erstes brauchst du ein 500g Glas Bio-Joghurt und füllst den Inhalt in eine mittelgroße Schüssel (ein Schälchen ist viel zu klein). Dazu gibst du eine geriebene oder...

    Quelle

  • Thursday 23 September 2021 - 08:00 - Quelle: ibbtown.de

    Dieser vermeintliche Geistesblitz

    „Eine Sache, welche vielen gehört, wird schlechter verwaltet als eine Sache, die einem einzelnen gehört.“
    Aristoteles (384 – 322 v. Chr.), griechischer Philosoph, Schüler Platons, Lehrer Alexanders des Großen

    ist im Englischen völlig unbekannt, kommt nur in quellenlosen Zitatesammlungen vor und stammt wohl aus derselben Datenbank wie das da.

  • Wednesday 15 September 2021 - 08:21 - Quelle: Sollumbruchstelle

    Alle Parteien haben eines gemeinsam: Sie wollen mit ihrem Programm überzeugen und regieren oder zumindest Teil der Regierung werden. Nun wird vor einem Linksdrall gewarnt? „Warum? Was machen die politisch links angeordneten Parteien, was mir schaden kann?“ fragt sich Jede*r. In diese Gedanken zu kommen ist vollkommen normal, denn eine Warnung löst erst mal Vorsicht, vielleicht sogar eine Art...

    Quelle

  • Friday 10 September 2021 - 22:57 - Quelle: ibbtown.de

    Die Pandemiezeit ist sicher unangenehm für Zeitungen. Weniger Nachrichten stellen sich im Lokalen ein, weniger Werbung wird gebucht und so weiter. So genau verfolgt man da das Lokalblatt mit den Platzfüllerartikeln nicht mehr, deswegen kommt diese Mai-Meldung auch erst jetzt:

    Seit Juli kostet ein Abonnement der IVZ stolze 45,90€, Schuld ist wie üblich die faire Bezahlung ihrer Mitarbeiter, ab Juli 10 Cent mehr die Stunde:

    Die Steigerung der Bezugspreise spiegelt insbesondere die weitere stufenweise Umsetzung des Mindestlohngesetzes wider.

    und nicht dazu bemerkt wird, dass das Ganze subventioniert ist. Man könnte ja auch die sinkenden Abonnementenzahl oder das Wegbrechen des Werbemarkts in der Pandemiezeit anführen.

  • Friday 10 September 2021 - 12:42 - Quelle: Sollumbruchstelle

    Lange habe ich es euch vorenthalten weil ich einfach vergessen habe, es aufzuschreiben aber hier ist es. Mein selbst kreiertes Spaghetti Bolognese Rezept, das hier schon einige Monate ausgiebig getestet wurde: Spaghetti Bolognese – vegan Portion auf 500 g Spaghetti, = 4 Personen, zugeschnitten. Koche diese bitte während die Soße köchelt. Mein Energiespar-Tipp: Nutze den Wasserkocher und koche das...

    Quelle

  • Wednesday 01 September 2021 - 10:48 - Quelle: Sollumbruchstelle

    Heute habe ich mir ein Thema vorgenommen, dass mich zur Zeit sehr beschäftigt. Sind Naturschutz und Nachhaltigkeit zu teuer? Dazu hätte ich unheimlich gerne DEINE PERSÖNLICHEN ERFAHRUNGEN zu dem Thema! Schreib mir bitte an janina@sollumbruchstelle.de oder bei Facebook, Instagram oder Mastodon! Ich werde eure und meine Erfahrungen dann in Kategorien aufteilen und zu Artikeln umarbeiten.

    Quelle

  • Wednesday 01 September 2021 - 08:00 - Quelle: ibbtown.de

    Folgendes angebliche Zitat in der heutigen IVZ

    „Schenken heißt, einem anderen etwas geben, was man am
    liebsten selbst behalten möchte.“
    Selma Lagerlöf (1858 – 1940), schwedische Schriftstellerin

    findet sich weder in der schwedischen Version von Google noch im Gesamtwerk von Selma Lagerlöf.

  • Thursday 26 August 2021 - 23:00 - Quelle: ibbtown.de

    Ja, wo soll’s denn hingehen, möchte man fragen, bevor kleine Kinder irgendwo an Bord gehen. Aber 1985 war man in Ibbenbüren bei dieser Aufnahme wohl noch nicht so religionskritisch.

  • Sunday 22 August 2021 - 15:05 - Quelle: Sollumbruchstelle

    Kartoffelpüree über? Das ist uns auch passiert! Aber was tun? Daraus kannst du z.B. prima Kroketten machen. Wenn du allerdings gerade wie ich nichts Fettiges verträgst, geht das natürlich nicht. Daher hier eine andere Möglichkeit: Eine leckere Kartoffelcremesuppe Dazu vermengst du das Kartoffelpüree je nach Menge erstmal mit kochendem Wasser aus dem Wasserkocher – Menge = etwa doppelt so viel...

    Quelle

  • Saturday 07 August 2021 - 14:25 - Quelle: Sollumbruchstelle

    Wir ernähren uns zur Zeit möglichst zuckerfrei – meiden also Süßes wie der Teufel das Weihwasser. Leider haben aber auch wir gewisse Gelüste, also habe ich mir was überlegt. Wir machen Weingummi selbst. Bio-Schokolade mit wenig Zucker gibt es ja aber Weingummi ohne Zucker?! Finde ich nicht mal so eben. Nun traf es sich gut, dass ich die Tage Rote Grütze aus diversen Beeren (ohne Andicken) aus...

    Quelle

  • Monday 02 August 2021 - 22:17 - Quelle: Sollumbruchstelle

    (Meine persönliche Meinung dazu…) Ich habe einen ganz besonderen Bezug zu Tecklenburg, denn es war die Stadt meiner Jugend. Dort lachte ich, weinte ich und ging so manchen Meter spazieren. Auch heute noch besuche ich Tecklenburg gerne und sogar mein Hausarzt hat dort seine Praxis. Vor einigen Tagen habe ich in einer Facebookgruppe etwas gesehen, was mich persönlich tief erschüttert: Die...

    Quelle

  • Sunday 01 August 2021 - 11:41 - Quelle: Sollumbruchstelle

    Kennst du das? Das Lieblingskleid deines Kindes oder dein eigenes ist zu klein geworden und es sah so süß aus! Hier meine persönliche Lösung, die dich dazu inspiriert, es selbst zu machen denn dadurch musst du es nicht wegtun! hast du länger etwas davon! gibst du dem Kleid ein neues Dasein! kannst du es, wenn es wieder zu klein wird, immer noch weiterreichen. Das ist echte Nachhaltigkeit!

    Quelle

  • Tuesday 27 July 2021 - 20:02 - Quelle: Sollumbruchstelle

    Wir alle kennen es: Wir haben zu viel Zeug, das wir nicht (mehr) brauchen. Frisch aussortiert – und nun? Wenn ich bei mir Kleidung oder andere Gegenstände aussortiere weil sie nicht mehr passen oder ich merke, dass ich sie nicht brauche habe ich die Wahl zwischen: Wegwerfen Verschenken, spenden, tauschen, verkaufen Ein Punkt geht schnell – das Wegwerfen. Das machen tatsächlich mehr Menschen als...

    Quelle

  • Tuesday 13 July 2021 - 14:23 - Quelle: ibbtown.de

    Mal was Neues: Der in Tokio lebende amerikanischer Künstler Jim Harris bietet ein Bild mit der Betitelung “Ibbenbüren” für 200€ zum Verkauf. Das abstrakte Ereignis ist mit Acryl auf Holz hergestellt, wird per Post zugestellt und hat eine 7‑Tage-Rücknahme-Garantie. Ja, dann mal zugeschlagen!

  • Friday 11 June 2021 - 08:00 - Quelle: ibbtown.de

    Bei der IVZ als Falschzitat jetzt in der Dauerschleife:

    „Kunst kommt von Können. Käme es von Wollen, so hieße sie Wulst.“

    Friedrich Wilhelm Nietzsche (1844 – 1900), deutscher Philosoph

  • Saturday 05 June 2021 - 23:19 - Quelle: ibbtown.de

    Da wir seit einiger Zeit auf Clubhouse unterwegs sind, haben wir mal einen Club erstellt und darüber kann man sich ohne weitere Einladungen direkt auf Clubhouse anmelden. Clubhouse ist ein Audio-Chat, der im Januar einen kleinen Hype erlebte, dann aber abebbte. Immer noch ist die Technik ganz interessant. Wir testen jedenfalls weiter.

  • Friday 09 April 2021 - 10:28 - Quelle: ibbtown.de

    Ein Notarzt ist wütend:

    “Guck mal Armin, in Ibbenbüren sind noch drei Betten freI! Da geht noch was!”

  • Saturday 27 March 2021 - 23:50 - Quelle: ibbtown.de

    Vor einiger Zeit war ich auf der Beerdigung eines Bekannten. In der Rede, die man auf ihn hielt, wurde nachgezeichnet, wie erfolgreich er war, wie er alles erreichte, was er erreichen wollte, wie er beruflich der Beste im Umkreis wurde, dass alle ihn liebten. Je, länger die Rede wurde, desto deutlicher wurde: Er war so besonders, er hatte auch noch diese Rede selbst geschrieben.

    Und nun zu etwas volkommen anderem: Was könnte sinnbildlicher sein, als dass im Jahr des Abstiegs von Schalke 04 auch der IVZ-Eurofighter seinen Hut nimmt?

    Der Aufsichtsratsvorsitzende der IVD, Paul Lehrter, dankte Klaus Rieping für die langjährige, erfolgreiche Geschäftsführung in der IVD-Unternehmensgruppe. Dem Führungsteam der IVD sei es in den vergangenen Jahren gemeinsam mit hochmotivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gelungen, die IVD-Gruppe und die von ihr herausgegebene Ibbenbürener Volkszeitung (IVZ) erfolgreich in die digitale Medienwelt zu führen.

    Ja, Mondlandung ist nix dagegen. Gegen, *papierraschel* … einen Instagram- und einen Facebook-Account. Und ne Internetseite.

    Die IVD genieße in der deutschen Zeitungsbranche den Ruf eines besonders innovativen und zukunftsorientierten lokalen Verlagshauses.

    Innovationnen sind wohl so Sachen, die so besonders sind, dass man sie alsbald einstampft: Die Immobilien-Seite, die Glückwunsch-Seite, die Baby-Seite, die Themenwelten-Seite, teo.de und MazzTV.

    “Das digitale Produkt wird das wesentliche Produkt werden!”
    Klaus Rieping, Ibbenbürener Volkszeitung bei “Digitale Erlösmodelle”

    Tja, 7 erfolgreiche Jahre nach diesem Geweissage bei aktuell 73 E‑Paper-Kunden muss man wohl sagen: Der Weg ist noch lang.

  • Wednesday 03 March 2021 - 12:42 - Quelle: ibbtown.de
  • Wednesday 14 October 2020 - 01:55 - Quelle: Ibbstagram
  • Saturday 10 October 2020 - 22:56 - Quelle: Ibbstagram
  • Saturday 26 September 2020 - 06:02 - Quelle: Ibbstagram

    #ibbtownflowers <a rel=#goldenerherbst” />

  • Sunday 30 August 2020 - 22:45 - Quelle: Ibbstagram
  • Saturday 29 August 2020 - 21:58 - Quelle: Ibbstagram

    #ibbtown

  • Saturday 29 August 2020 - 08:47 - Quelle: Ibbstagram
  • Tuesday 25 August 2020 - 14:24 - Quelle: Ibbstagram
  • Saturday 22 August 2020 - 14:32 - Quelle: Ibbstagram

  • Saturday 22 August 2020 - 14:32 - Quelle: Ibbstagram

  • Saturday 22 August 2020 - 14:29 - Quelle: Ibbstagram

    Einziger Einkaufsladen in der Gegend, dem seit 30 Jahren die Treue gehalten wird. #ibbtownshopping #ibbtown